Startseite
Nach Regionen
Alle Ziele
Über uns
Reiselinks
Impressum


-Suche-



 

Entspannung pur im Urlaub

18.10.2011
von Moritz Aubke

Wer kennt das nicht: Der Arbeitsstress steigt einem mal wieder zu Kopfe, man will endlich raus aus dem Alltag, sich endlich mal wieder erholen von den Strapazen des immer gleichen täglichen Ablaufs und einfach mal wieder erholen. Auch in der Familie läuft es nicht so, wie man es sich wünscht, weil man dafür einfach zu gestresst ist. Es gibt jedoch eine einwandfreie Abhilfe: Der Kurzurlaub in einem Spa Hotel.

Dafür muss man gar nicht weit weg von zu Hause. In den meisten kleineren Orten Deutschlands gibt es heutzutage schon ein Spa Hotel. So kann man dem Alltag endlich entfliehen und einfach übers Wochenende in ein entspannendes Spa Hotel einchecken und die Sorgen auschecken. Nichts ist entspannender, als endlich mal wieder so richtig verwöhnt zu werden. In einem Spa Hotel hat man meist nicht nur eine Vielzahl von Entspannungsmöglichkeiten, sondern kann sich meistens auch noch an der Schönheit der Natur ergötzen. Endlich mal wieder die Seele baumeln lassen und die Stressfaktoren des Alltags, wie das Mobiltelefon bei Seite legen.

Moorpackungen, Schlammbäder, Gesichtsbehandlungen oder heiße Steinbehandlungen sind längst nicht mehr nur den Frauen vorbehalten. Schon Oliver Kahn, zweimaliger Welttorhüter, ist ein riesiger Fan von Entspannungstherapien, weil man dadurch die Leistungsfähigkeit wieder steigern kann und wieder von Neuem in die Aufgaben des Alltages starten kann.

Doch diese Behandlungen sind längst nicht alles, was man in einem Spa Hotel machen kann. Neben zahlreichen Massageangeboten, von der Rückenmassage über die Fußreflexzonenmassage hin zur Ganzkörpermassage, gibt es in einem Spa Hotel auch noch andere entspannende Anwendungen. Die Sauna, das Dampfbad, der Whirlpool oder aber der Swimming Pool sind dabei nur ein paar Beispiele. Auch der kulinarische Genuss des Gaumens soll dabei nicht zu kurz kommen. Wichtig ist es aber den Einklang des Körpers und der Seele erneut zu finden und sich wieder wohl zu fühlen in der eigenen Haut. Nur so kann man nach einem Erholungsurlaub wieder gestärkt hervortreten und alle Anforderungen spielen mit Bravour lösen.

Foto: Fotolia, Urheber: fotoexodo.

E-Mail, Lesezeichen und Netzwerke

0.91
Seitenanfang
  © 2003 - 2017 Frank Budszuhn